banner blog

Es ist ein Tag vor Heiligabend, als Maggy beschließt, dass sie sich ändern möchte, weil ihr die Person nicht mehr gefällt, zu der sie geworden ist. Eine Entscheidung, die zur schicksalhaften Begegenung mit Thorsten führt, den sie nicht einmal bemerkt hätte, hätte sie ihn einen Tag früher getroffen. Aber so kommt es, dass Maggy ein ganz besonderes Weihnachten erlebt.

Eine kleine und unterhaltsame Kurzgeschichte, bei der eine Frau unter mysteriösen Umständen im Kreuzgang ums Leben kommt. Genau das Richtige, um sich die Zeit in der Kaffeepause oder Mittagspause zu verkürzen. Ich wünsche euch viel Spaß mit diesem nicht zu ernst gemeinten kurzen Krimi aus dem schönen Franken!

Das erste Spin-Off zu meinem Buch Dunkelseele ist da! "Die Fratze des Teufels" ist eine Kurzgeschichte, die Einblicke in das Leben der Frau mit Namen Sarah gibt. Für alle, die mehr über Sarah erfahren möchten und darüber, wie sie zu der Frau mit den Dämonenaugen wurde. Alles beginnt, als Sarah 16 ist und nach dem Tod ihrer Mutter ins Internat kommt...

Rosie musste den Kopf in den Nacken legen, um Christoph in die Augen zu blicken. So wundervolle sturmgraue Augen! Wer hatte gesagt, dass Grau eine langweilige Farbe war? Sie konnte der Versuchung nicht wiederstehen und fuhr mit der Hand über seinen Bart, was ihm ein Lächeln entlockte. "Magst du meinen Bart?" fragte er amüsiert. "Nicht nur deinen Bart, Christoph."

Nele trat zur Tür, die hellblau gestrichen war, und klopfte vorsichtig an. Ihr Herz schlug ihr bis zum Hals. War jemand da? Und wenn nicht, sollte sie dann einfach hineingehen? Vielleicht gab es ja ein Telefon oder einen Computer, mit dem sie Hilfe holen konnte? War das Einbruch oder ein Notfall? Abrupt öffnete sich die Tür.

Und da stand er, oben auf dem Castle Ewen, groß, die blonden Haare im Nacken zusammengefasst, und musterte Chrissy aus den unglaublichsten Augen, die sie jemals gesehen hatte und die sie nicht anders als violett bezeichnen konnte. Sie sog scharf den Atem ein. War der Felsen doch ein Tor in eine andere Welt und er ein Fee?

"Versprich mir, dass du mich nie wieder verlässt, jetzt, wo ich dich gefunden habe." Connell stützte sich auf und sah sie aus seinen schwarzen Augen an, die im flackernden Licht der Kerzen etwas Dämonisches hatten.
"Niemals, ich werde dich niemals verlassen, Connell, das schwöre ich bei meiner Seele."

Eine romantische Kurzgeschichte aus dem Buch "Inselträume".
"Ich habe dein Herz schlagen hören", sagte Ally ein wenig atemlos und zusammenhanglos. "Und, wie schlägt es?" fragte Tore mit einem Lächeln. Ally überlegte. "Stark", sagte sie dann, "und ruhig. Und sicher. Es ist ein gutes Herz." "Ja, es ist ein gutes Herz", bekräftigte Tore

Dies ist die Geschichte von Hanna, der Hexe, und Keylam, dem Hüter der Seele.
Als Hanna Keylam vom Grund eines Sees rettet, wird sie mitten in einen blutigen Krieg gezogen, der seit vielen Jahren zwischen dem Volk der grausamen Feywid und den Menschen tobt. Und sie erkennt, dass nichts so ist, wie sie bisher geglaubt hat.

Hier brandneu der erste Sneak-Preview aus dem neuen Buch "Der Krieger und die Traumwandlerin". Viel Spaß mit Anna, die nicht träumt und nie etwas vergisst und Eyvind, dem geheimnisvollen Krieger, der plötzlich in Annas Leben auftaucht und eine Reihe von Ereignissen auslöst, die nicht nur für Anna alles ändern.

Wie oft hatte Anna ihre Hände betrachtet und sich gewünscht, jemand würde ihr einen Ring an den Finger stecken. Jetzt steckte der Ring an ihrem Finger und sie wünschte sich nichts sehnlicher, als den Ring wieder loszuwerden. Aber die Kette der Ereignisse wurde bereits in Gang gesetzt und das Schicksal von Eyvind, dem Krieger, und Anna, der Traumwandlerin sind untrennbar miteinander verbunden.

Buchcover

folgt mir in den Social Media!
auf Facebook: Joe Anne
auf Instagram: JoeAnne_Romantic 

als eBook und als Taschenbuch bei Amazon

JoeAnne Die Traumdroge Cover

als eBook und als Taschenbuch bei Amazon

Cover JoeAnne Glückssteine Link

als eBook und als Taschenbuch bei Amazon

eBook Inselträume Joe Anne

als eBook und als Taschenbuch bei Amazon 

 

Über mich

Ich liebe es, neue Welten zu erschaffen, und hoffe, ihr hab genau so viel Freude daran, meine Bücher zu lesen, wie es mir Freude bereitet hat, sie zu schreiben.

Neue Posts